Wichtiger Hinweis zu Trockenbausonderkonstruktionen: Neue Anforderungen für Bauvorhaben mit Baugenehmigung nach dem 1.4.2014.

Nach einem Schreiben der Bauministerkonferenz gelten ab dem 01.04.2014 für Bauvorhaben, die ab diesem Datum genehmigt werden bzw. deren Baubeginn nach dem 31.05.2014 erfolgt, neue Anforderungen an Konstruktionen auf der Grundlage von ABP (Allgemein bauaufsichtliches Prüfzeugniss).
Davon sind beispielsweise auch einige der Promat-Konstruktionen im Bereich bautechnischer Brandschutz betroffen. Falls Sie Trockenbau-Sonderkonstruktionen bei Ihrem Bauvorhaben verwenden, sollten Sie die Zulassung der gewählten Konstruktion unbedingt auf ihre Gültigkeit hin überprüfen.
Nach dem jetzigen Kenntnisstand können laufende Bauvorhaben, die bis zum 31.03.2014 genehmigt wurden und deren Baubeginn bis 31.05.2014 erfolgt, auch nach ABP ausgeführt werden, deren Geltungsdauer bis 01.04.2014 lief. Dies ist u. E. jedoch im Sinne einer rechtlichen Bewertung keine gesicherte Regelung.